JS_Mietfahrer

 

Logo Transparent

Impressum / AGB’s !!!

Angaben gemäß Teledienstgesetz

 

Dienstanbieter:

JS-Mietfahrer

Inhaber:

Jürgen Stotzka, Taschenacker 9, 74906 Bad Rappenau

Tel. Zentrale

+49 (0) 6268 9278095 oder +49 (0) 172 2456387

E-mail:

info@js-mietfahrer.de

Steuernummer:

65398/64637

 

Unser Banner zum mitnehmen:

JS-Mietfahrer Banner

Die auf unseren Internetseiten verwendeten Bilder und Grafiken wurden mit freundlicher Genehmigung der www.pixelio.de entnommen. Das Copyright liegt bei folgenden Fotografen: GerdaB., Seehase, hn, Michael Baudy, Eva Pilz, Günter Z., 110stefan, Rainer Sturm, Maxov, Frechen0815, Norbert Holler, A.Dreher, Hans-Werner Schultz.

Die Inhalte dieser Webseiten werden mit größter Sorgfalt erstellt. Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Informationen wird seitens JS-Mietfahrer jedoch keine Haftung oder Garantie übernommen.

JS-Mietfahrer übernimmt darüber hinaus keine Haftung oder Garantie für Inhalte von Internetseiten, auf welche die aufgeführten externen Links zu fremden Anbietern führen.

Die Inhalte dieser Website, insbesondere sämtliche Texte, Bilder und hier veröffentlichte Informationen, sind urheberrechtlich geschützt. Jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts, insbesondere Vervielfältigungen, Bearbeitung und Weitergabe einzelner Inhalte oder des Ganzen bedarf der schriftlichen Zustimmung von JS-Mietfahrer. Speichern sowie Downloads und Kopien dieser Seite sind ausschließlich für den privaten, nicht kommerziellen Zweck gestattet.

Datenschutz:

Personenbezogene Daten.

Innerhalb dieser Internetpräsenz besteht die Möglichkeit uns personenbezogene Daten zu übermitteln. “Personenbezogene Daten” sind Informationen, die genutzt werden können um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, Email Adresse. Hinsichtlich Ihrer Personenbezogenen Datenweisen wir darauf hin, dass diese nach Maßnahme der anwendbaren Datenschutzbestimmungen gespeichert und/oder übertragen werden.

Im übrigen werden personenbezogene Daten absolut vertraulich behandelt und nur mit gesonderter Zustimmung an Dritte weitergeleitet.

Wir weisen darauf hin, dass der Datenschutz in offenen Netzen, wie dem Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann.

Wir wissen das Vertrauen zu schätzen, dass Sie uns entgegenbringen und wenden äußerste Sorgfalt an um Ihre persönlichen Angaben zu schützen.

 


 

AGB’s

Wir bieten Beförderungen von Personen in Form von: Flughafenzubringerdienst, Shuttle Service, Crewtransport, Privatbeförderung mit eigenem Fahrzeug sowie Mietwagen, Geschäftsfahrten/Roadshows, Chauffeurdienste/VIP-Transfer, Kurtransfer, Sightseeing, sowie Shoppingtouren!

Außerdem bieten wir den Service von Kleinkurierdiensr/Onboard Kurier sowie Fahrzeugüberführungen!

Ein Beförderungsvertrag zwischen einer Partei (nachstehend Kunde) und uns (nachstehend JS-Mietfahrer) kann durch einen telefonischen oder schriftlichen Auftrag erfolgen; per Fax oder per E-Mail. Ein Beförderungsvertrag ist nur gültig durch eine Bestätigung durch JS-Mietfahrer. Anspruch auf Auftrags- Aufnahmepflicht besteht nicht. Ein Anspruch auf Beförderung gilt grundsätzlich nur zur vereinbarten Zeit vom vereinbarten Ort zum vereinbarten Ziel. Abweichungen müssen vor Ihrer Ausführung der Zentrale Tel: +49 (0) 71311353466 oder unter +49 (0) 1522 8740697 gemeldet und von ihr ggf. mit geändertem Preis bestätigt werden.

Für den Flughafentransfer gilt:

point

Wir befördern von Haustür zu Haustür bzw. zum Terminal. Die Abholung am Flughafen erfolgt grundsätzlich vom jeweiligen Meetingpoint! Der Kunde hat die Pflicht den am Meetingpoint wartenden Fahrer, der entsprechend durch Namensschild oder Firmenlogo gekennzeichnet ist, ausfindig zu machen. Bei geändertem Flug- bzw. Landungszeiten versuchen wir dennoch pünktlich zu erscheinen. Von erheblichen Abweichungen dieser Zeiten, das bedeutet 60 Minuten und mehr, ist der Kunde verpflichtet die Zentrale möglichst frühzeitig zu informieren, um eine pünktliche Abholung zu gewährleisten. Schäden, die durch eine nicht unverzügliche Meldung erfolgen, gehen zu Lasten des Kunden (z.B. müssen gebuchte Fahrten, die nicht angetreten werden können, bezahlt werden). Unsere Fahrer sind verpflichtet bis zu 60 Minuten am Meetingpoint nach der Landung zu warten und Sie ausrufen zu lassen. Danach müssen wir dem Kunden die Wartezeit in Höhe von € 6,00 pro angefangene 15 Minuten berechnen! Falls der Kunde sich nicht gemeldet hat, kann sich der Fahrer 75 Minuten nach der Landung entfernen.

Die vereinbarten Fahrpreise gelten als verbindlich. Bei Nichtantritt einer Fahrt, (wenn nicht mindestens 3 Stunden vorher storniert wurde), muß der gesamte Fahrpreis entrichtet werden. Stornierungen bis 3 Stunden vor Fahrtantritt sind gebührenfrei.

Kann eine Fahrt aus unvorhergesehenen betrieblichen Gründen nicht termingerecht erfolgen und der Kunde ist nicht erreichbar, so ist der Kunde verpflichtet, nach einer angemessenen Wartezeit (15 Min.) Rücksprache mit der Zentrale zu nehmen.

Ist eine Fahrt nicht möglich aufgrund von Umständen, für die JS-Mietfahrer nicht verantwortlich gemacht werden kann, z.B. höhere Gewalt, Stau, Fahrzeugpannen, extreme Wetterbedingungen etc., sind Schadenersatz oder sonstige Ansprüche ausgeschlossen.

Durch eventuelle Unwirksamkeiten einer oder mehrerer Punkte unserer Geschäftsbedingungen bleibt die Gültigkeit der anderen Bestimmungen bestehen.

 

1.Buchungen

a) Jede Buchung wird schriftlich / per E-Mail bestätigt, sofern sie 10 Tage vor Reiseantritt bei uns vorliegt.

b) Bei Buchung von < 10 Tagen vor Reiseantritt gilt die telefonische Bestätigung als verbindlich.

c) Vermittler (Reisebüro) übernehmen keine Gewähr.

d) Für alle bei der Buchung genannten Teilnehmer ist die Buchung verbindlich.

 

2. Stornierung

a)

Der Auftraggeber kann bis zum Vortag des Reiseantritts kostenlos stornieren.

b)

Danach fallen folgende Stornierungsgebühren an:
bei Rückfahrten 50% des Fahrpreises.
bei Abholungen 100% des Fahrpreises wenn die Fahrt schon angetreten wurde.

 

3. Fahrpreis

a)

Der Fahrpreis ist, wenn nicht anders vereinbart, sofort Bar zu entrichten.

b)

Der Fahrpreis beinhaltet die Personenbeförderung mit normalem Gepäck (2 Packstücke pro Fahrgast), sperrige Güter (Ski, Surfbrett, Tauchausrüstung, Angelruten, usw. ) bedürfen unserer Zustimmung, sind nach Zustimmung aber kostenfrei, solange kein Anhänger benötigt wird.

c)

Zwischen 22:00 - und 07:00 Uhr wird ein Nachtzuschlag von 25€/Std. berechnet. Wird nur bei Chaffeurservice oder Mietfahrer ohne Übernachtungsmöglichkeit fällig !!!

 

4. Rückfahrt

a)

Bei Sammeltransfer ist bei der Rückfahrt mit Wartezeiten bis zu 1,0 Stunden zu rechnen.

b)

Die Fahrgäste werden am Meetingpoint des Terminals vom Fahrer abgeholt (Schild beachten). Wenn 1/2 Stunde nach Ankunft (Uhrzeit laut Auftragsbestätigung) kein Fahrer erschienen sein sollte, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Büro JS-Mietfahrer auf.

 

5. Wartezeit

a)

Die kostenlose Wartezeit bei der Rückfahrt beträgt 30 Minuten (Ankunftszeit laut Auftragsbestätigung).

b)

Bei Terminänderung ohne Rücksprache mit uns hat der Fahrgast keinen Anspruch auf Beförderung, Kostenerstattung oder Minderung.

 

6. Ausfall

a)

Bei Störungen des normalen Ablaufs durch höhere Gewalt (Witterung, Verkehr, Panne), besteht kein Regressanspruch gegen uns. Bei einer Fahrzeugpanne werden wir versuchen, die Fahrgäste auf unsere Kosten weiter zu befördern.

 

7. Vollkaskoversicherung und Haftungsbegrenzung.

a)

Der Kunde ist verpflichtet, für eine ausreichende Versicherung für den von ihm zur Verfügung gestellten Wagen zu sorgen und diesen Vollkasko zu versichern. Sofern das Fahrzeug nicht vollkaskoversichert ist, haftet der Kunde auch im Falle von grob fahrlässigem Verhalten des Auftragnehmer für die entstandenen Schäden. Eine zwischen der Versicherung und dem Kunden vereinbarte Selbstbeteiligung sowie die Kosten durch sich evtl. erhöhende Versicherungsprämien trägt der Kunde, sofer der Auftragnehmer nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat. Das Fahrzeug darf keinerlei Mängel aufweisen, die die Verkehrstauglichkeit des Kfz im Sinne der StVZO beeinträchtigen könnten. Die Einschätzung des Fahrers, dass das Fahrzeug den Anforderungen der StVZO entspricht, befreit nicht von dieser Pflicht. Der Kunde ist für die erforderlichen Begleitpapiere (Zulassungsdokumente, Versicherungsbestätigung) verantwortlich und haftet für sämtliche anfallenden Kosten, die aufgrund technischer Mängel am Fahrzeug und/oder unzureichender Begleitpapiere entstehen.

 

8. Allgemeines

a)

Sammeltransfers können bei Hin/Rückfahrt, mit einer Differenz von 1,0 Stunden, zusammengefaßt werden.

b)

Mit den Fahrgästen wird die genaue Abholzeit 1 Tag vor Reisebeginn telefonisch abgesprochen.

c)

Die Fahrgäste haben selbst für Zusatzversicherungen zu sorgen.

d)

Für Rechtsansprüche bei Verspätungen, die außerhalb unseres Einflusses liegen, übernehmen wir keine Haftung.

 

9. Spesen

a) Bei Fahrten über 1000 km bzw. 10 Stunden werden 100 € Spesen pro Tag in Rechnung gestellt.

 

10. Reiseveranstalter / Fluggesellschaften

a) Es gelten die jeweiligen AGB der Reiseveranstalter und Fluggesellschaften.